+(49)8664-9282988

Montag bis Freitag: 13:00 AM – 17:00 PM

homöopathie Seite mit Erklärung

Über mich

Über mich und mein Leben

Ein kleiner Einblick über mich und mein Leben

ein Bild von mir über mein Leben

Seit 2007 bin ich nun als Heilpraktikerin tätig und freue mich, wenn ich Sie auf ihrem Weg zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und Selbstvertrauen unterstützen darf.

Sie legen einen besonderen Wert auf die Erhaltung ihrer Gesundheit

und ein frischere Aussehen?

Dann lassen Sie sich von mir während eines Beratungsgespräches

Wege aufzeigen wie Sie auf natürliche Weise Schritt für Schritt

ihr Gesundheit und Ausstrahlung erhalten und verbessern können.

Die von mir angewandten, bewährten Behandlungs- und Therapieverfahren stelle ich Ihnen gerne auf meinen Seiten vor.


Durch meine langjährige Erfahrung und mein Verständnis

zu den Problemen jedes einzelnen Kunden,

biete ich eine individuelle Betreuung für jeden einzelnen an.

Geht nicht – gibt es nicht ist mein Lebensmotto“

Wie ich durch drei Beine zum Heilpraktiker wurde.

Alles begann vor 20 Jahren, als ich ein großes Problem mit meinem Pferd hatte, seine Hüfte war nach einer osteopathischen Behandlung gebrochen. Seitdem konnte mein Liebling nur noch auf drei Beinen gehen. Ich habe viele Tierärzte konsultiert, aber keinen gefunden der mir wirklich helfen konnte. Das ganze war so deprimieren das ich aus meiner Not heraus mich entschied

einen Tierheilpraktiker als letzten Ausweg auszuprobieren.

Diese Vorgehendweise und völlig andere Einstellung haben mich fasziniert, ein ganz anderes Arbeiten mit dem Tier, ein komplett neuer Ansatz, das große Ganze zu sehen und nicht nur die aktuelle Krankheit.

Mit regelmäßigen Akupunktur Behandlungen und Einsatz von Homöopathie ging es meinen Pferd immer besser, er konnte zwar nie mehr richtig laufen, hatte aber seinen Spaß im Leben und wurde stolze 29 Jahre alt.

Aus dieser Erfahrung heraus wurde mein Wunsch, diesen Beruf zu erlernen, immer stärker. Dies war der erste Schritt in mein neues Leben.

Nach meiner Ausbildung und Tätigkeit als Tierheilpraktikerin habe ich meine Erfahrungen gesammelt und leider musste ich häufig feststellen dass das Tier nicht immer das Problem der Erkrankung war. Aus diesen Grund entschied ich mein Wissen zu erweitern. Die Ausbildung zum Human- Heilpraktiker folgte. Ich wollte nach meinen Abschluss gezielt in der Krebs Therapie arbeiten, den dies war für mich ein persönliches Thema das mich in der Familie stark begleitete. Ich machte Fortbildungen und Praktikums in verschiedenen Krebs Kliniken die sich auf Naturheilkunde spezialisiert hatten. Ich habe viele Eindrücke und Erkenntnisse erlernen und erfahren dürfen, was es heißt und warum Menschen an Krebs erkranken und wie sie damit umgehen.

Als Heilpraktiker ist es eine große Aufgabe diese Menschen zu begleiten und einen Hoffnungsschimmer zu bieten, ich wäre froh gewesen dieses Wissen bereits bei der Erkrankung meiner Schwester gehabt zu haben. So bleibt mir nur die Erinnerung an Sie.

Ein weiterer Meilenstein meiner Therapien ist die Behandlung von akuten oder chronischen Schmerzen.

Jahre vergingen und die Arbeit wurde immer mehr, so kam es wie es kommen muss, schlussendlich erkrankte ich an einen Burnout. Ich hatte nun selbst wenig Erfahrung darin wie man einen Burnout behandeln, bzw. ich wollte den wahren Grund nicht wahrhaben, deshalb entschied ich mich diesen Weg schulmedizinisch mit Gesprächstherapie zu beschreiten. Leider konnte ich mit den Sitzungen keine Besserung erzielen. Das Gesprächstherapie allein ohne die Hilfe eines Therapeuten, der nur still in der Ecke sitzt und mir und meinen Problemen zuhört nicht funktionieren würde war mir bewusst, und so kam es wie es kommen muss eine weiter Ausbildung musste her.

Letztendlich entschied ich mich zur tiefenfundierte psychologischen Ausbildung.

Es hat mir sehr geholfen, weil ich verstanden habe worin es eigentlich um mein Problem geht, es war nicht die Zuviel Arbeit, sondern die Wurzeln entstanden schon in meiner Kindheit. Ich habe mich mit meinem Problem auseinander gesetzt und habe mir einige Feinde gemacht, aber es ist mein LEBEN UND MEINE GESUNDHEIT.

„LERNEN…..LERNEN“ dies treibt mich schon mein ganzes Leben an, kaum hatte ich eine Ausbildung beendet kam ein neue Herausforderung.

  • 2004 bis 2007 Ausbildung zur Human Heilpraktikerin
  • 2007 bis 2009 Ausbildung zum Klassischen Homöopathen
  • 2007 Ausbildung zur Akupunktur
  • 2007 Ausbildung zur Neuraltherapie
  • 2008 Ausbildung zur Irisdiagnose
  • 2018 Ausbildung zur Faltenunterspritzung
  • 2020 Ausbildung zur Tiefenfundierten Psychologie
  • 2020 Fortbildung zur Faltenunterspritzung Profhilo
  • 2021 Ausbildung zur Lipolyse
  • 2021 Fortbildung Master Class Faltenunterspritzungen
  • 2021 Fortbildung zur Cellulite Behandlung 
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner