+(49)8664-9282988

Montag bis Freitag: 13:00 AM – 17:00 PM

homöopathie Seite mit Erklärung

Cellulite Behandlungen

Die Cellulite Behandlung

Anwendungsbereich der Cellulite Behandlung

Frau Mit Cellulite

Welche Körperstellen können mit ALIDYA™ behandelt werden?

Alle Körperteile, die störende Cellulite Erscheinungen aufweisen, können erfolgreich mit dem Präparat behandelt werden.
Cellulite findet sich hauptsächlich im Bereich der

  • Oberschenkel
  • Gesäß
  • Arme
  • Bauch

Wie ist der Behandlungsablauf?


ALIDYA™  wird mit kurzen und hauchdünnen, feinen Kanülen unter die Haut direkt in die von Cellulite betroffenen Bereiche injiziert. Während der Behandlung spürt man lediglich kleine Piekser. Die Behandlung ist damit nahezu schmerzfrei und sie dauert ca. 30 Minuten pro Sitzung. 

Die Cellulite Behandlung mit dem Wirkstoff ALIDYA™ ist eine schonende Methode zur Korrektur von Orangenhaut. Im allgemeinen Sprachgebrauch ist die Behandlung mit ALIDYA® auch als Anti-Cellulite-Spritze bekannt.

ALIDYA™ löst die für entzündliche Prozesse verantwortlichen Giftstoffe aus dem Fettgewebe, verbessert deutlich die Durchblutung und fördert die osmotische Entwässerung des Gewebes. Das so regenerierte Fettgewebe der Problemzonen lässt anschließend wieder einen normalen Stoffwechsel und eine Drainage der Haut zu. Mit ALIDYA™ lässt sich die Cellulite deutlich reduzieren. Neben der Aktivierung der Lymphdrainage des Gewebes, beobachtet man eine allgemeine Verbesserung des Hautbildes in den behandelten Bereichen.

Dadurch werden folgende Behandlungseffekte erreicht:

  • Cellulite-Reduktion
  • Aktivierung der Lymphdrainage des Gewebes
  • Verbesserung der Hautstruktur / Hautglättung
  • Volumenrekonstruktion der Haut
  • erhöhte Hautspannung dauerhafte Ergebnisse innerhalb von 6  bis 8 Wochen

Wann sind die Ergebnisse sichtbar und wie viele Cellulite Behandlungen sind notwendig?


Cellulite Behandlungen mit ALIDYA™ ist eine Kurbehandlung. Die ersten Ergebnisse sind nach 6 bis 8 Wochen sichtbar. Wie viele Behandlungen für ein optimales Ergebnis notwendig sind, hängt von der jeweiligen Form und dem Schweregrad der Cellulite ab. Die Behandlungen sollten im 7-tägigen Rhythmus erfolgen. Je nach Ausdehnung des Behandlungsareals sind 1 – 2 Ampullen erforderlich.

Behandlungsabläufe zwischen 4 bis 7 Anwendungen, je nach Grad der Cellulite

Damit der Effekt nachhaltig erhalten bleibt, wird eine jährliche Auffrischungs-Behandlung empfohlen. Um positiven Effekt von ALIDYA™ zu unterstützen, sollten Sie insbesondere auf ausgewogene Ernährung und ausreichende tägliche Bewegung achten.

Was ist vor und nach der Cellulite Behandlung zu beachten?


Worauf muss ich vor der Behandlung mit ALIDYA™ achten?
Zwei Wochen vor der Behandlung mit ALIDYA™ müssen alle blutverdünnenden Medikamente abgesetzt werden. Zu den blutverdünnenden Medikamenten zählen Schmerzmittel mit dem Wirkstoff Acetylsäure und Medikamente, die auf die Blutplättchen wirken, wie zum Beispiel Marcumar, Heparin oder Xarelto®.

Was sollte ich nach einer Behandlung mit ALIDYA™  beachten?
In den nachfolgenden zwölf Stunden sollte man keine Kosmetika auf den behandelten Stellen auftragen und direkte Wärmequellen (Sonnenexposition, Solarien, Sauna usw.) meiden.  Schwere körperliche Anstrengungen sollten für 24 Stunden vermieden werden. Leichte sportliche Aktivitäten sowie eine gesunde, ausgewogene Ernährung, moderater Koffeingenuss und gesunde Work-Life-Balance unterstützen die positiven Effekte von ALIDYA™.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Die Behandlung mit ALIDYA™ ist unbedenklich und die Inhaltstoffe sind sehr gut verträglich und sicher. Direkt nach der Injektion können im Behandlungsbereich kleine, oberflächliche Blutergüsse [Hämatome], leichte Schwellungen und leichte bis mittelschwere Hautrötungen auftreten. Vorübergehende injektionsbedingte Schmerzen sind selten, aber möglich. Diese Reaktionen sind bei dieser Art von Behandlung als normal anzusehen und sie sind harmlos. Sie verschwinden in der Regel innerhalb weniger Stunden vollständig. Sie sind nach der Behandlung direkt wieder gesellschaftsfähig.

Welche Kontraindikationen sind zu beachten?

ALIDYA™ darf nicht eingesetzt werden bei

  • akuten oder chronischen Hauterkrankungen an den zu behandelnden Stellen oder in unmittelbarer Nähe
  • schweren Allergien [speziell gegen Rinderkollagen]bekannten anaphylaktischer Reaktion in der Vorgeschichte
  • schweren Organerkrankungen
  • schweren Nieren- oder Lebererkrankungen
  • Diabetes, Erkrankungen der Schilddrüse
  • Krankheiten, die mit starken Blutungen verbunden sind
  • Einsatz von blutverdünnenden Mitteln
  • Autoimmunerkrankungen
  • Schwangerschaft und während der Stillzeit

Was kostet ALIDYA™ ?

Körper mit Cellulite

Die ersten Ergebnisse sind nach 6 bis 8 Wochen sichtbar.

Wie viele Behandlungen für ein optimales Ergebnis notwendig sind,

hängt von der jeweiligen Form und dem Schweregrad der Cellulite ab.

Die Behandlungen sollten im 7-tägigen Rhythmus erfolgen.

Je nach Ausdehnung des Behandlungsareals sind 1 – 2 Ampullen erforderlich.

Behandlungsabläufe zwischen 4 bis 7 Anwendungen, je nach Grad der Cellulite.

 

Die Behandlung ist eine Kombination aus Einspritzen, Einarbeiten( Schröpfkopfmassage)  und Lymphmassage ( Ballancer) Kosten pro Anwendung 185 €

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner